Gute Alternative zu Lightroom?

ACDSee Photo Studio Ultimate 2020

Eine gute Alternative zu Lightroom?

[WERBUNG*]

Wenn man als Fotograf Bilder bearbeiten möchte, kommt man nicht um die altbekannten Hersteller von Bildbearbeitungssoftware herum.

Das Suchen nach Alternativen ist nicht einfach und kostet Zeit und Nerven. Heute möchte ich euch eine Alternative näherbringen, welche die ein oder andere Person sicher schon einmal gehört hat aber sich noch nicht sicher war, was es damit auf sich hat.

Es handelt sich um die nagelneue Software Photo Studio Ultimate 2020 von ACDSee.

Alle Versionen stehen seit Ende 2019 als Einzellizenz zur Dauernutzung oder im Abo-System zu Verfügung.

 

Wer profitiert von ACDSee Photo Studio Ultimate 2020 ?

ACD Systems richtet sich mit seiner neuen Bildbearbeitungssoftware an Hobby-Fotograf_innen und Profis gleichermaßen.

Durch das nicht-destruktive Editieren von Fotos, ermöglicht es uns ACD Systems, professionelle Bild- und Ebenenbearbeitungswerkzeuge mit einem intelligenten System zum Katalogisieren von Fotos zu vereinen.

Dies kommt einem bekannt vor, wenn man sich mit Bildbearbeitung auskennt und erinnert an zwei Programme eines anderen Herstellers, welche hier von ACD Systems zu einem verschmolzen wurden.

Eine gute Idee, wie ich finde.

Das Katalogisieren verläuft flüssig, genauso wie die RAW-Entwicklung. Mit der neusten Version der Software wird diese um weitere Kamera Hersteller und Typen erweitert wurde.

Des Weiteren wird damit geworben, dass eine Fülle neuer und aktualisierter Funktionen, wie zum Beispiel HDR, Fokus-Stapelung, verbesserte Gesichtserkennungsfunktion, Blended Clone oder ein Text-Tool-Update ACDSee Photo Studio Ultimate 2020 ausmachen.

Mich als Fotografen interessiert allerdings viel mehr wie sich die Farben und Kontraste während der Bearbeitung verhalten und ob ich meinen persönlichen Look genauso erarbeiten kann wie ich es gewohnt bin.

Dies funktioniert mit ein wenig Übung gut. Die Farben reagieren meiner Meinung nach etwas seichter als bei anderen Programmen. Dadurch wirken die Bilder selten künstlich und überarbeitet. Ein natürlicher Look kann sehr gut beibehalten oder erarbeitet werden.

Allgemein ist ein Software-Umstieg nicht leicht. ACD Systems macht es uns hier aber so einfach wie möglich.

Zu Beginn wird ACDSee Photo Studio Ultimate 2020 gut und sinnvoll erklärt, ohne dabei zu überfordern.

Ich denke wer den Umstieg wagt oder sich unschlüssig ist, welches Programm für die Katalogisierung und Bildbearbeitung genutzt werden soll, sollte sich ACDSee Photo Studio genau anschauen.

Aber ist ACDSee Photo Studio Ultimate 2020 eine gute Alternative zu Lightroom?

Potential für Geld- und Zeitersparnis ist auf jeden Fall gegeben und somit ist mein Fazit, dass ACDSee Photo Studio 2020 eine sehr gute Alternative zu Lightroom und anderen Bearbeitungsprogrammen ist.

[*Bei diesem Beitrag handelt es sich um bezahlte Werbung. Auf meine persönliche Einschätzung hat dies keinen Einfluss]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.